Barcelona Museen

CCCB Museum Unsere Barcelona Ferienwohnungen befinden sich nahe der Museen von Barcelona. Seit Jahrhunderten ist Barcelona ein Zentrum für Kunst und Kultur. Im 20. Jahrhundert wurde Barcelona zum Mittelpunkt des Modernismus und Surrealismus.
Barcelona verfügt über eine ausgezeichnete Auswahl an Museen, darunter wahrscheinlich einige der besten historischen Sammlungen Spaniens. Die Ausstellungen in den Museen Barcelonas reichen von klein bis gross, von lokal bis international, und viele befinden sich in einzigartigen Gebäuden in Barcelona und gleich im Zentrum von Barcelona. Die Besucher sollten sich die Veröffentlichungen in der Presse ansehen, um die neuesten Informationen bezüglich Ausstellungen zu erhaltn. So können spezielle Ausstellungen mit ihrem Besuch in Barcelona zusammenfallen. Informieren Sie sich im Touristenbüro an der Plaza Catalunya über die Tage der Gratiseintritte zu vielen Museen in Barcelona.


El Born - La Ribera


Museo Barbier-Mueller de Arte Precolombino

Das Museum befindet sich in einem mittelälterlichem Gebäude, dem Palau Nadal, in der historischen Straße Montcada von el Born,
direkt vor dem Picasso-Museum in Barcelona. Seine Sammlung umfasst die meisten Examplare, die in der pre-hispanischen Kultur von Mittel-, Zentral und Südamerika und der Amazonas-Region existieren
Adresse: Montcada 12
Tel.: +34 / 933.104.516
web: www.barbiermuller.ch

Museo Picasso


Das Picasso Museum in Barcelona ist ein klares Zeugnis der Bindung von Picasso an die Stadt Barcelona.
Hier erhielt er nicht nur eine solide akademische Ausbildung, sondern hier sprang auch der künstlerische Funken auf ihn über, der das Feuer entfachte und ihm die Türen zum Modernismus öffnete. Art des Museums: Malerei Künstlerischer Stil: Zeitgenössische Kunst Weitere Informationen: Eintritt Erwachsener: 4,80 €. Gruppen: 3,60 €. Erster Sonntag des Monats: Gratiseintritt Kinder unter 12 Jahren, Mitglieder des ICOM. Minderjährige zwischen 12 und 16 Jahren, Studenten unter 25 Jahren, Karte jové, Senioren über 65 Jahren, Arbeitslose und grosse Familien: 2,40 €. Das Picasso Museum wurde im Jahre 1963 eröffnet und verfügt über die wichtigsten Werke von Picassos Jugend und Ausbildung. Zudem sind Werke von mit Picasso verbundenen Künstlern ausgestellt.
Adresse: Montcada 15
Tel: +34/93.319.63.10
web: www.museupicasso.bcn.es
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag und Schulferien von 10.00 bis 20.00 Uhr. Sonntag von 10.00 bis 15.00 Uhr.



El Raval



CCCB - Centro de Cultura Contemporanea de Barcelona


Es ist eine multidisziplinäre Einrichtung.
Dieses Zentrum organisiert Ausstellungen, mit Musik verbundene Aktivitäten, Tanz, Kurse, Diskussionen, Konferenzen, Stadtouren etc. Gewidmet ist dieses Zentrum der Stadt und den Phänomenen, die sich in der Stadt erreignen. Es fördert die Schaffung von Formen neuer Technologien und Sprachen, die Forschung im Feld der Ausstellungen oder den Debatten etc. Es kann als städtisches Kulturzentrum bezeichnet werden.
Adresse: Montalegre 5
Tel: +34 93.306.41.00
web: www.cccb.org
Öffnungszeiten: Sommer: Von 10.00 bis 22.00 Uhr. Montag geschlossen. Winter: Dienstag, Donnerstag und Freitag von 11.00 bis 14.00 Uhr und von 16.00 bis 20.00 Uhr. Mittwoch und Samstag von 11.00 bis 20.00 Uhr. Sonntag von 11.00 bis 19.00 Uhr.


Macba - Museo de Arte Contemporaneo de Barcelona


Die MACBA Stiftung ist eine private Einrichtung, die im Jahre 1987 gegründet und durch eine Vielzahl von Vertretern aus Katalonien gefördert wird. Deren Ziel ist, sich aktiv an der Gründung und Entwicklung des Museum für zeitgenössische Kunst durch ständige Erweiterung der Sammlung und abwechselnde Ausstellungen zu beteiligen.
Adresse: Plaza dels Angels 1 Tel: +34/93.412.08.10
web: www.macba.es Fax : +34/93.412.46.02



Montjuic-Poble Español


Caixaforum

CaixaForum Barcelona ist ein kulturelles Zentrum welches von Caixa d'Estalvis i Pensions de Barcelona geschaffen wurde, dies beinhaltet eine breite Palette von sozialen, kulturellen und pädagogischen Bereichen. Es liegt am Berg Montjuïc in Barcelona und befindet sich im ehemaligen Fabrikgebäude Casaramona, Art Nouveau, von Josep Puig entworfen und  einwandfrei rehabilitiert.
Adresse: Marques de Comillas 6
Tel: +34/93.476.86.00
web: www.fundacio.lacaixa.es 
 

Fundacion Joan Miro


Es wurde Joan Miró für seine Arbeit gewidmet jedoch auch um die Werke zeitgenössischer Künstler in all ihren Aspekten zu fördern und zu veröffentlichen. Die Stiftung hat auch eine kleine Sammlung zeitgenössischer Kunst als ein Lob an Miró im Jahr nach seinem Tod, als auch sehr interessante Wechselausstellungen.
Adresse: Parc de Montjuic s/n
Tel: +34 93.443.94.70
web: www.bcn.fjmiro.es


MNAC - Museo Nacional de Arte de Catalunya

Adresse: Parque de Montjuic 6 Tel: +34/93.622.03.60
web: www.gencat.es/mnac
Fax : +34/93.325.57.73



Eixample Esquerra


Casa Mila - La Pedrera


Das erfolgreichste Werk Gaudís. In diesem Haus gibt es keine geraden Linien, alle sind gebogen, gewellt sowohl Innen wie auch Aussen. Dieses Haus zeigt die Techniken und Trends des Modernismus in einem grossen Ausmas. Das müssen Sie unbedingt sehen: Fassade, Details der Hauskanten, Säulen, Hauptbalkon, Terrasse. Eigenschaften des Gebäudes Typ des Gebäudes: Wohnsitz Periode: 20. Jahrhundert Künstlerischer Stil: Modernismus Die Zimmer sind verschieden und sind um zwei Innenhöfe angeordnet. Die Schornsteine der Dachterrasse sind Skulpturen und einen Besuch wert. Die Oberfläche der Dachterrasse ist mit unterschiedlichen Bögen versehen. Auf dem noblen Stockwerk sind die skulpturähnlichen Säulen sehenswert. Das Haus ist voll von christlichen Symbolen. Eintrittspreise: Erwachsene 6 Euros. Studenten, Pensionierte und Kinder zwischen 13 und 16 Jahren 3 Euro. Unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.
Adresse: Paseo de Gracia 92
Tel: +34/93.484.59.00
web: www.caixacatalunya.es
Öffnungszeiten: Täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr.